Sonntag, 18. Juni 2017

16.06.2017 Abschluss des Bauvorhabens

Alle Restmängel, die noch beseitigt werden könnten, sind behoben.
Für die Punkte, die nicht behoben werden könnten, haben wir uns mit Kampa geeinigt.

Unser Haus gefällt uns, die Erwartungen werden erfüllt.

Wir können aber nur allen abraten, über unseren Verkäufer mit Kampa einen Bauvertrag zu machen.

PS: Die. Förderung der Bay. Regierung ist uns entzogen worden, da die Vertragsunterzeichnung als Baubeginn gewertet wird. Vorher könnten wir aber nicht beantragen.  Die Förderung ist für 2017 ausgeschöpft, Anträge können nicht mehr gestellt werden.

Sonntag, 29. Januar 2017

29.01.2017 und noch kein Ende

Die Duschwand wurde am 27.12.2016 nun endlich eingesetzt. Dabei wurde festgestellt, dass gar kein Teil fehlte, sondern nur der Vorhandwerker übersehen hatte, dass die Schiene an der Wand schon installiert war. Hat nur 3 Monate bis zu dieser Erkenntnis gedauert. Leider haben wir immer noch Mängel, es fehlen Fiesensockel, die Fensterrahmen sind zerkratzt, das keramag Waschbecken hat schon wieder graue Striche im Porzellan, Fleck am Aussenputzes, Haustürschaden ist ausgebessert aber noch immer sichtbar, Wasserschlag...

Die Heizung funktioniert trotz der eisigen Kälte gut, wir verbrauchen allerdings erhöht Strom, da die Photovoltaik nicht gut bei Schnee und Kälte produziert.

Ich gehe davon aus, das wir für die Restzahlung minus Minderung mit Kampa eine Regelung treffen werden.... Irgendwann

Den Zuschuss der Bay. Staatsregierung werden wir vielleicht nicht bekommen, da  die Vertragsunterzeichnung als Baubeginn gewertet wird.


Mittwoch, 7. Dezember 2016

07.12.2016 Duschwand u.a.

Inzwischen  wurden in den 3 Monaten nach Abnahme einige Mängel -allerdings erst auf Druck von uns - beseitigt.
Allerdings wir haben noch immer keine Duschtrennwand!
Heute sollte diese eingebaut werden. Es blieb jemand zu Hause. Aber...  Es fehlte ein Teil. Dieses muss nun aus Österreich per Express gesandt werden. Ob das wohl vor Weihnachten noch etwas wird?
Eigentlich reicht es. Hunderte Telefonate, immer noch Mängel etc.....

Donnerstag, 17. November 2016

17.11.2016 suboptimale Firmen

Trockenbauer
Bauleitung Fa. Kampa
Firma Rippperger
Fa. Cichon
Architekt
Bemusterung Fa. Kampa
Kundenbetreuung Fa. Kampa
Fa.  Systembox
Fa. Scislo Montage
Kundenbetreuung Rudolf Fernandes Heisinger

Sonntag, 6. November 2016

Gute Firmen 06.11.2016

Bevor ich weiter zu den Erfahrungen mit Kampa Berichte, möchte ich einige Firmen, die wirklich gut, pünktlich und zuverlässig in unserem Auftrag wie auch im Auftrag von Kampa gearbeitet haben auflisten (Reihenfolge frei gewählt)

www.easyboxit.de - super toll unsere Sachen zwischen gelagert, einwandfreier Service, freundlich, hilfsbereit

Firma Hellmann Zaunbau in Bobingen, Edisonstr. 8 - schöne Zäune nach Muss

Firma Etzig aus Meine, Parkett nach Muss, super

Firma Wendig, Königsbrunn, Malerarbeiten, schnell, sehr gut

Firma Pflasterbau Dienrichs in Gilching, Laubaner Str. 40 - gute Pflasterarbeiten, innovative Ideen
Die Pflastersteine kamen vom Betonwerk Huber in Altomünster

Firma Mario Maurer Erdbau in Scheuring, Hauptstraße. 62 a - kompetent, zuverässig, pünktlich, Abwasser, Entwässerung, Erarbeiten, alles paletti

Firma Teranda für die schönen gelungenen Überdachungen, auch hier wurde am Feiertag gearbeitet    www.teranda.de

www.knecht.de  Firma Knecht für die Firma Kampa - Erstellung der Bodenplatte - pünktlich und kompetent

Firma Güta für die Firma Kampa - Haus- und Nebeneingangstür und Treppe - pünktlich, kompetent, zuverlässig

Leider wissen wir von vielen Firmen gar nicht die Namen, die im Auftrag von Kampa hier tätig waren.

Lob verdient der Fliesenleger mit Sanitäreinbau

Die Herren, die das Dach gedeckt haben, arbeiteten einen Feiertag durch

Zu den negativen Firmen im nächsten Eintrag


Montag, 22. August 2016

23.08.2016 Chaotische Endphase

Nachdem in der letzten Woche doch tatsächlich die Gewerke Elektro, Fliesen und Sanitär angefangen und beendet wurden (unser Bauleiter ist in Urlaub....) und auch die Ausseneinheit einen Anschluss bekommen hat, wird seit gestern die Treppe eingebaut und mit unserer Mithilfe! die Aussentüren gesetzt. Natürlich auch suboptimal, da wie schon länger reklamiert und ignoriert das Podest für den WW-Speicher zu groß ist und die Nebeneingangstür nicht vorbei geht.
Die Rolladen im EG funktionieren nicht und es gibt zahlreiche weitere Mängel.

Aber Überraschung! Seit neuestem kontaktiert uns Kampa wieder und gibt Antworten!

Inzwischen läuft uns aber die Zeit davon und die Lagerkosten unserer Möbel.